SPD Arnsberg
Der SPD-Stadtverband Arnsberg ist der Zusammenschluss der SPD-Ortsvereine im Stadtgebiet von Arnsberg.
» mehr lesen
Ratsfraktion
In der Ratsfraktion Arnsberg sind die Ratsmitglieder und die sachkundigen Bürger in den Bezirks- und Fachausschüssen zusammen geschlossen
» mehr lesen
Dorfspaziergang Herdringen

Der SPD-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatsekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Dirk Wiese wird am Samstag, 19. August 2017 ab 10.00 Uhr zu einem Dorfspaziergang in Herdringen sein. Begleitet von Mitgliedern des Vorstandes des SPD-Ortsvereins Herdringen startet der Spaziergang durch Herdringen am Landhotel Dietzel.

 

Im Anschluss sind ab kurz nach 11:00 Uhr alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zur Gesprächsrunde mit Dirk Wiese in das Landhotel Dietzel bei einem kleinen Imbiss eingeladen und können die Gelegenheit nutzen, Dirk Wiese Fragen zur Politik, zur SPD und zur Bundestagswahl zu stellen. „Auf …

Sommerevent SPD-Stadtverband Arnsberg. Bittner stellte erste Ideen als möglicher Bürgermeisterkandidat vor

Das Sommerevent des SPD-Stadtverbandes Arnsberg war ein voller Erfolg. Nicht nur Parteimitglieder aus Arnsberg und anderen Teilen des Sauerlandes fanden den Weg in die Lokation „Hektors Feierlich“ sondern auch zahlreiche Vertreter von anderen Parteien, Vereinen, Verbänden und Gewerkschaften waren gekommen, um miteinander zu reden und einen ersten Eindruck von den Zielen und dem Selbstverständnis des designierten Bürgermeisterkandidaten Ralf Paul Bittner zu gewinnen.

SPD Arnsberg bietet Livestream an.

Die Arnsberger SPD möchte ihre Inhalte möglichst breit und auf unterschiedliche Art verbreiten. Eine zeitgemäße, offene und transparente Form der Kommunikation ist die Übertragung per Livestream. Alle Bürgerinnen und Bürger können so live am Donnerstag 10.8. und später als Aufzeichnung auf Facebook die Höhepunkte des SPD-Sommerevents verfolgen. Dazu gehört ein Statement von Dirk Wiese Mitglied im Deutschen Bundestag und parlamentarischer Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium gegen 18:30 Uhr. Ralf Paul Bittner Fraktionsvorsitzender und designierter Bürgermeisterkandidat wird erste Ideen und Ziele für ein bürgernahes, familienfreundliches und zukunftsorientiertes Arnsberg ab 19 Uhr vorstellen. Der

SPD Hüsten trauert um Hans Peter Klar


SPD Sommerfest 2017

Der SPD-Stadtverband Arnsberg lädt ganz herzlich zu einem abendlichen politischen Sommerfest
am 10.08.2017 um 18 Uhr (Einlass ab 17.30 Uhr) in der Location `Hektors Feierlich´
(in der Alten Brökelmannschen Fabrik), Werler Straße 2a, 59755 Arnsberg-Neheim ein.

 

In einer lockeren Atmosphäre möchten wir mit Ihnen den Bürgermeisterwahlkampf einläuten. Der SPD-Stadtverbandsvorstand hat sich einstimmig für die Nominierung von Ralf Paul Bittner ausgesprochen.
Als Fraktionsvorsitzender der SPD ist er den meisten in und außerhalb der Partei bekannt. Er möchte aber dennoch die Gelegenheit nutzen, sich vorzustellen. Insbesondere geht es ihm darum, seine …

SPD Stadtverbandsvorstand spricht sich für Ralf Paul Bittner als Bürgermeisterkandidat aus

Der Vorstand des SPD-Stadtverbandes Arnsberg hat sich aufgabengemäß mit der neuen kommunalpolitischen Lage und der nötig gewordenen Wahl eines neuen Bürgermeisters beschäftigt.

 

Wir möchten eine zukunftsgerichtete und solidarische wie bürgernahe Politik in Arnsberg gestalten. Dafür bietet die Neuwahl des Bürgermeisters eine Chance“, so der Stadtverbandsvorsitzende Tobias Krätzig. Vor diesem Hintergrund gab es im Vorstand keinen Zweifel daran, dass die SPD einen eigenen Kandidaten aufstellen wird. „Es ist nicht so, dass die SPD keine personellen Alternativen hätte, aber der aussichtsreichste Bewerber ist für uns der jetzige Fraktionsvorsitzende Ralf Paul

SPD Müschede: Straßen im Eulendorf wurden ausgebessert!

Müschede. Auf Initiative von Uli Bischof, 2. Vorsitzender der SPD Müschede und Mitglied im Müscheder Bezirksausschuss, und Ratsmitglied Gerd Stüttgen wurden jetzt die Straßenbeläge im „Hohlweg“ und „Auf der Ümcke“ von den Stadtwerken an insgesamt gut 10 Stellen deutlich sichtbar ausgebessert.

Hierzu hatten beide Kommunalpolitiker zuvor einen gemeinsamen Ortstermin mit den Stadtwerken durchgeführt und so Umfang und Ausmaß der erforderlichen Ausbesserungsarbeiten im Konsens klären können.

SPD-Ortsvereinsvorsitzender Markus Prachtel: „Wir sind den zuständigen Stadtwerken dankbar, dass die notwendigen Arbeiten kurzfristig erledigt wurden und noch vor dem diesjährigen Schützenfest abgeschlossen werden konnten.“

SPD-Fraktion für einen frühzeitigen Wahltermin

Die SPD Arnsberg hat sich bekanntlich aus verschiedenen Gründen für die Bündelung von Bürgermeister- und Bundestagswahl ausgesprochen. Sollte die Bürgermeisterwahl aufgrund der Entscheidung des Kreises am 24.09. nicht durchgeführt werden können, plädiert die SPD-Fraktion für eine Wahl noch bis zum Ende des Jahres 2017 vor Beginn der kalten Jahreszeit und insbesondere deutlich vor der Advents- und Weihnachtszeit.

 

Ein weiterer langer Wahlkampf, dann noch über das Weihnachtsfest und den Jahreswechsel hinaus, zermürbt die Parteien und auch die Wähler. Die Stadt sollte möglichst schnell wieder durch ihren hauptamtlichen Bürgermeister repräsentiert werden. …

SPD für die Zusammenlegung der Bürgermeisterwahl mit der Bundestagswahl

Der bevorstehende Wechsel von Herrn Bürgermeister Vogel in das Amt des Regierungspräsidenten macht die Wahl eines neuen Arnsberger Bürgermeisters nötig. Die Prüfung der rechtlichen Formalien und Fristen steht noch aus und obliegt zunächst dem Hochsauerlandkreises als Kommunalaufsichtsbehörde. „Die Arnsberger SPD spricht sich dafür aus, wenn es rechtlich möglich ist, die Bürgermeisterwahl zusammen mit der Bundestagswahl am 24. September 2017 abzuhalten,“ teilt der Stadtverbandsvorsitzende Tobias Krätzig mit.

 

Es ist klar, dass dies sehr ambitioniert ist, muss doch ein Kandidat offiziell nominiert und muss der Wahlkampf organisiert werden. Dennoch sprechen für …

Gratulation an Bürgermeister Vogel – Spannende Zeiten für Arnsberg

Die SPD in Arnsberg gratuliert Herrn Bürgermeister Vogel herzlich zu seiner bevorstehenden Ernennung zum Regierungspräsidenten. Gleichzeitig dankt sie der aktuellen Regierungspräsidentin Diana Ewert für die geleistete Arbeit.

 

Das neue Amt wird Herr Vogel ohne Zweifel kompetent und mit dem ihm eigenen Gestaltungswillen ausfüllen. Viele Themen, die ihn in Arnsberg beschäftigt haben, von der Gestaltung des demografischen Wandels bis zur Digitalisierung, wird er an die Seibertzstraße mitnehmen und dort auch für die gesamte Region in den Blick nehmen. Mit Blick auf sein Engagement gerade in der Zeit der Regierung Rüttgers …

Seite 1 von 3912345...102030...Letzte »
Icons by dryicons.com

Termine